HOME

Unsinnige „Öffnungs-Diskussion-Orgien“ (3/2020) und auf dem Weg zur „zweiten Corona-Welle"?

Auch die Menschen bei Füßer & Kollegen beschäftigt sehr, was derzeit geschieht und sie diskutieren und debattieren darüber teils kontrovers. Füßer – von Anfang an bezogen auf den beschlossenen lockdown eher skeptisch und dies trotz der für alle erschütternden Bilder aus seiner Zweitheimat Italien – meint, dass hier präzises und differenziertes Denken gefragt ist und präsentiert, was ihm und dem F&K-Team besonders hilft, hier sowohl den Überblick zu behalten und mit sicherer Orientierung, systematischem Denken und einem Schuss „in dubio pro libertate“ an die Sache heranzugehen. (mehr...)

 

 

 

 

Rehabilitation des Ex-Bürgermeisters von Mühlental Kracke im Streit mit Landkreis Vogtlandkreis

Grob fehlerhaft“ – so lautete die Bewertung des Landgerichts Zwickau in einer mündlichen Verhandlung am 10. März 2020 über die Handlungsweise des Landratsamtes des Vogtlandkreises und hier insbesondere des Landrates Rolf Keil hinsichtlich der vom Landratsamt im Jahr 2018 gegen den damaligen Mühlentaler Bürgermeister Andreas Kracke eingeleiteten Maßnahmen (mehr…) 

 

 

Bewohnerparken im Waldstraßenviertel: Füßer & Kollegen legen Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Leipzig ein

Nachdem die Stadt Leipzig dem durch uns eingereichten Widerspruch gegen das Bewohnerparken im Waldstraßen abgeholfen hat, trat am 10. Januar 2020 erneut das Bewohnerparkkonzept im Waldstraßenviertel in Kraft. Da die Stadt Leipzig nur marginal nachgebessert hat, hat Füßer erneut Widerspruch und zugleich einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht eingelegt (mehr…)