HOME

"Ein Kompromiss ist nur gerecht und brauchbar, wenn beide Parteien gleich zufrieden sind."
(Henry Kissinger, * 1923, US-Außenminister (1973-1977))

Druckversion

 

Anwälte von Füßer und Kollegen legen Vorschlag für Handhabung des besonderen Artenschutzrechtes mit Augenmaß vor

Stand: 23. Juli 2009

In einem kürzlich in der anerkannten naturschutzrechtlichen Fachzeitschrift „Natur und Recht“ (NuR 2009, S. 445 ff.) erschienenen juristischen Fachartikel haben die bei Füßer und Kollegen tätigen Anwälte Füßer und Lau dargestellt, wie die derzeit vieler Orten sehr aufgeregte, sehr aufwendige und im Verhältnis zu wirklichen Sachproblemen oftmals unverhältnismäßige Diskussion über die Beachtung der so genannten besonderen artenschutzrechtlichen Schutzvorschriften auf ein verträgliches Maß und damit zugleich den sachgerechten Kern der diesbezüglichen europarechtlichen Vorgaben aus der Vogelschutz- und Flora-Fauna-Habitat (FFH)-Richtlinie zurückgeführt werden können.

 

Wir stellen Ihnen zur Verfügung:

*    Das Manuskript kann nach Veröffentlichung des Artikels aus urheberrechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung gestellt werden