HOME

„Ein Wissen, das nicht in die Zukunft reicht, ist kein Wissen.“
(Hans-Peter Dürr, 1929-2014, dt. Physiker, 1987 Alternat. Nobelpr.)

Druckversion

Veranstaltungen - Archiv

Dr. Marcus Lau

Artenschutz bei Plaung und Umsetzung von Projekten

Vortrag im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft am 8. Mai 2018  in Bonn. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 25. April 2018  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Rechtsbehelfe Dritter im Verwaltungsverfahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  19. April 2018 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

ARBER-Seminar - Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Berlin

eine Veranstaltung der ARBER|seminare GmbH am 22./23. Februar 2018 in Frankfurt am Main. Nähere Informationen zum gesamten Lehrgange finden sie hier.

Klaus-Ulrich Battefeld, Dr. Marcus Lau

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 19. Februar 2018 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittwiderspruch

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  14. Februar 2018 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus-Ulrich Battefeld, Dr. Marcus Lau

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 6. Februar 2018 in Filderstadt. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus-Ulrich Battefeld, Dr. Marcus Lau

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 5. Februar 2018 in Köln. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittwiderspruch

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  24. Januar 2018 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Update Verwaltungsverfahrensrecht (Vertiefungsseminar)

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  29. Dezember 2017 in Friedberg. 

Klaus Füßer

Denkmalrecht im Freistaat Sachsen: Möglichkeiten und Grenzen der Änderung/Beseitigung von Immobilien in kommunaler Hand

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 13. Dezember 2017 in Dresden. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

Der Umweltschutz in der Bauleitplanung

eine Fortbildungsveranstaltung des Kommunalen Bildungswerks e. V. am 20. November 2017 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Das kleine 1x1 der Kommunalabgabenhaftung

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  13. November 2017 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Klaus-Ulrich Battefeld

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 11. September 2017  in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Klaus-Ulrich Battefeld

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 21. August 2017  in Hofheim am Taunus. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Klaus-Ulrich Battefeld

Die Knackpunkte der Umweltrechts-Novellen 2017 - BNatSchG, UVPG, UmwRG und BauGB

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 27. Juli 2017  in Nürnberg. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Vermeidung von Haftungsrisiken bei der Umsetzung von "Ü1" im Lichte der neuesten Rechtsprechung

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  26. Juni 2017 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 20. Juni 2017  in Frankfurt am Main. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Geruchsimmissionen von Gaststätten

eine Veranstaltung des Bildungszentrums Reinhardtsgrimma am 12. Juni 2017 in Reinhardtsgrimma. Nähere Informationen erhalten Sie hier

Dr. Marcus Lau

Der Umweltschutz in der Bauleitplanung

eine Fortbildungsveranstaltung des Kommunalen Bildungswerks e. V. am 10. Mai 2017 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau/Dipl.-Ing. Irmgard Peters

Die Umsetzung der Eingriffsregelung in der Bauleitplanung, Hannover

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  4. Mai 2017 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  27. April 2017  in Essen. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Rechtsmittelverfahren und das System des vorläufigen Rechtsschutzes, Berlin

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  24. April 2017 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Peter Berghoff, Dr. Marcus Lau

Das neue Naturschutzgesetz Nordrhein-Westfalen 2016, Bochum

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  6. April 2017 in Bochum. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Rechtsmittelverfahren und das System des vorläufigen Rechtsschutzes, Leipzig

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  3. April 2017 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  30. März 2017  in Ulm. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Vermeidung von Haftungsrisiken bei der Umsetzung von "Ü1" im Lichte der neuesten Rechtsprechung

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  29. März 2017 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Das wasser(rahmen)rechtliche Verschlechterungsverbot als Zulassungshürde in Planfeststellungsverfahren – eine Klippe und ihre Überwindung

Vortrag im Rahmen der 19. Speyerer Planungsrechtstage vom 15. bis 17. März 2017. Mehr zu den Speyerer Planungsrechtstagen erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

ARBER-Seminar - Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Berlin

eine Veranstaltung der ARBER|seminare GmbH am 23./24. Februar 2017 in Berlin. Nähere Informationen zum gesamten Lehrgange finden sie hier.

Dr. Marcus Lau

 

Entwässerung von Straßen nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 1. Juli 2015

Vortrag im Rahmen des Fachseminars "Landesstraßenbau – Neubau und Erhaltung im Fokus von Umweltbelangen" am 16. Februar 2017 in der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Klaus Füßer

Vermeidung von Haftungsansprüchen von Eltern bei der Umsetzung von Ü1 bei der Kinderförderung im Lichte der neuesten Rechtsprechung

eine Veranstaltung der ISG - Innovative Stadt GmbH des Niedersächsischen Städtetages am 28. November 2016 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  23. November 2016  in Essen. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

18. EUROFORUM-Jahrestagung - Immissionsschutzrecht im Wandel

eine Veranstaltung von EUROFORUM am 9./10. November 2016 in Düsseldorf. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  7. November 2016  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittanspruch im Verwaltungsverfahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  3. November 2016  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittanspruch im Verwaltungsverfahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  27. Oktober 2016  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

4. Wissenschaftsdialog zum Netzausbau 2016

eine Veranstaltung der Bundesnetzagentur am 22./23. September 2016 in Bonn. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittanspruch im Verwaltungsverfahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  14. September 2016  in Hamburg. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Kommunale Infrastrukturplanung und Planungshoheit

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  5. September 2016  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Vortrag beim 49. Weinrechtsseminar, Avignon

eine Veranstaltung der DeutschenAnwaltAkademie am 29. August - 2. September 2016 in Avignon. Näheres erfahren Sie hier

Dr. Marcus Lau

Natur- und Artenschutz in der Bauleitplanung

eine Fortbildungsveranstaltung der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA) am 30. August 2016 in Schneverdingen. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Holger Runge

Städtebauliche Eingriffsregelung - Umsetzung in der Bauleitplanung

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  15. August 2016  in Bremen. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Änderung und Aufhebung von Verwaltungsakten

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  22. Juni 2016  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Änderung und Aufhebung von Verwaltungsakten

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  9. Juni 2016  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau und Dr. Sven Kreuter

Immissionsschutz in der Bauleitplanung und im Baugenehmigungsverfahren

ein von Füßer & Kollegen veranstaltetes Seminar am 7. Juni 2016 Leipzig. Näheres zum Seminar finden Sie hier.

Klaus Füßer

Straßenkunst : Spielräume und Grenzen der kommunalen Regelungspraxis 31. Mai 2016 in Hannover

eine Veranstaltung der ISG Innovative Stadt GmbH am 31. Mai 2016 in Hannover. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Paul Ciosek

Wasserrecht

eine Veranstaltung des AVS Akademie für öffentliche Verwaltung des Freistaates Sachsen am 23./24. Mai 2016 in Meißen.

Archiv

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  10. Mai 2016  in Hamburg. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Archiv

Dr. Marcus Lau

ÖWAV-Seminar "Wasserrecht für die Praxis", Wien

eine Veranstaltung der Gesellschaft für Wasser- und Abfallwirtschaft GmbH (GWAW) am 14. April 2016 in Wien.

Klaus Füßer

Geruchsimmissionen von Gaststätten

eine Veranstaltung des Bildungszentrums Reinhardtsgrimma am 11. April 2016 in Reinhardtsgrimma. Die Folien zur Power-Point-Präsentation finden Sie hier.

Dr. Marcus Lau

21. Leipziger Umweltrechtssymposion zum Thema Hochwasserschutzrecht

eine Veranstaltung des Helmholtz Zentrum für Umweltforschung - UFZ
UPR
der Universität Leipzig am 7./8. April 2016 in Leipzig.

Dr. Marcus Lau

DWA Lehrer-Obmann-Tag am 15.-16.3.2016 in Dresden

eine Veranstaltung des DWA am 15./16. März 2016 in Dresden.

Klaus Füßer

Straßenkunst : Spielräume und Grenzen der kommunalen Regelungspraxis 8. März 2016 in Hannover

eine Veranstaltung der ISG Innovative Stadt GmbH am 8. März 2016 in Hannover.

Dr. Marcus Lau

Wasserrecht

eine Veranstaltung des AVS Akademie für öffentliche Verwaltung des Freistaates Sachsen am 1./2. Dezember 2015 in Meißen.

Dr. Sven Kreuter

Fristen und Fristberechnung im Verwaltungsrecht

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  26. November 2015  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie in Kürze.

Dr. Sven Kreuter

Fristen und Fristberechnung im Verwaltungsrecht

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  23. November 2015  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie in Kürze.

Dr. Marcus Lau

Ausgewählte praxisrelevante Rechtsprobleme des Habitatschutzes

eine Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der 39. Umweltrechtlichen Fachtagung der GfU-Gesellschaft für Umweltrecht e.v. am 13. November 2015 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Möglichkeiten und Grenzen bei der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen 

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  12. November 2015  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie in Kürze.

Dr. Sven Kreuter

 

Möglichkeiten und Grenzen bei der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen 

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  5. November 2015  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie in Kürze.

Dr. Marcus Lau u.a.

Workshop: Planerische Lösungsansätze zum Gebiets- und Artenschutz beim Netzausbau  

ein Expertenworkshop der UVP-Gesellschaft (Gesellschaft für die Prüfung der Umweltverträglichkeit) e.V. vom 28.-30. Oktober 2015 auf der Insel Vilm.

Klaus Füßer, Natalie Wolfrum

Vermeidung von Haftungsansprüchen von Eltern bei der Umsetzung von Ü1 bei der Kinderförderung nach dem 1. August 2013

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 12. Oktober 2015 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau, Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  22. September 2015  in Hamburg. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Drittanspruch im Verwaltungsverfahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  14. September 2015  in Hamburg. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Kitaklagen erfolgreich vermeiden bzw. abwehren: Pflicht und Kür bei der Organisation und Vergabe von Kitaplätzen

ein Fachforum im Rahmen des 10. Demografie-Kongress Best Age vom 8. bis 9. September 2015 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Vermeidung von Haftungsansprüchen von Eltern bei der Umsetzung von Ü1 bei der Kinderförderung im Lichte der neuesten Rechtsprechung

eine Fortbildungsveranstaltung der ISG - Innovative Stadt GmbH am 7. September 2015 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer, Natalie Wolfrum

Vermeidung von Haftungsansprüchen von Eltern bei der Umsetzung von Ü1 bei der Kinderförderung nach dem 1. August 2013

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 8. Juli 2015 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Bürgerbeschwerde, Antrag auf Einschreiten und Rechtsbehelfe Dritter

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  16. Juni 2015  in Köln. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Der Drittwiderspruch im Verwaltungsverahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  14. Juli 2014  in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Sven Kreuter

Der Drittwiderspruch im Verwaltungsverahren

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  3. Juli 2014  in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau/Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 22. Mai 2014 in Fulda. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau/Holger Runge

Erfahrungsaustausch zur städtebaulichen Eingriffsregelung in Niedersachsen

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 21.Mai 2014 in Osnabrück.

Dr. Marcus Lau/Dr. Jochen Lüttmann

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 1. April 2014 in Köln. 

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Fortbildungsveranstaltung der DeutschenAnwaltAkademie am 28. März 2014 in München, von 9.30 bis 17.00 Uhr.

Dr. Sven Kreuter

Zustellungs- und Vollstreckungsrecht aktuell

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  27. März 2014  in Leipzig. 

Dr. Sven Kreuter

Zustellungs- und Vollstreckungsrecht aktuell

eine Fortbildungsveranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  19. März 2014  in Berlin. 

Dr. Marcus Lau/Dipl.-Ing. Ronald Meinecke

Artenschutz als Planungshindernis? Handlungsanleitungen für die Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 18. März 2014 in Potsdam. 

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Fortbildungsveranstaltung der Rechtsanwaltskammer Berlin am 21. November 2013, von 12.30 bis 19.00 Uhr.

Dr. Sven Kreuter

Der Verwaltungsakt – Standardinstrument jeder Behörde

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  28. Oktober 2013 in Berlin und am 7. November 2013 in Leipzig. 

Dr. Marcus Lau

"Wasserrecht in Verbindung mit Hochwasserschutz"

eine Veranstaltung der AVS am 10. - 11. September 2013 sowie 12. - 13. September 2013 in der Akademie für öffentliche Verwaltung in Meißen, jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Dr. Marcus Lau

"Naturschutzrechtliche Zusammenarbeit im Eingriffs-Ausgleichsmanagement" - für Mitarbeiter des Umweltamtes Dresden

eine Veranstaltung der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt am 4. September 2013 im Umweltamt Dresden, von 8.30 bis 15.00 Uhr.

Klaus Füßer/Natalie Wolfrum

Vermeidung von Haftungsansprüchen von Eltern bei der Umsetzung von Ü1 in der Kinderförderung nach dem 1. August 2013

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  29. August 2013 in Berlin und am 19. September 2013 in Leipzig. Näheres zum Programm erfahren Sie hier

Sven Kreuter

Der perfekte Bescheid - sofortige Vollziehung, Vollstreckungsmittel, Abhilfebescheide

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  10. Juli 2013 in Leipzig. Zur Seminarvorschau.

Sven Kreuter

Der perfekte Bescheid - sofortige Vollziehung, Vollstreckungsmittel, Abhilfebescheide

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  12. Juni 2013 in Berlin. Zur Seminarvorschau.

Dr. Marcus Lau

Herausforderungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in der Praxis

zusammen mit Frau Dr.-Ing. Elke Bruns

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  4. Juni 2013 in München. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

Herausforderungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in der Praxis

zusammen mit Frau Dr.-Ing. Elke Bruns

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  3. Juni 2013 in Filderstadt. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Sven Kreuter

Rechtsmittelverfahren und das System des vorläufigen Rechtsschutzes

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  29. April 2013 in Berlin. Zur Seminarvorschau.

Sven Kreuter

Rechtsmittelverfahren und das System des vorläufigen Rechtsschutzes

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  25. April 2013 in Leipzig. Zur Seminarvorschau.

Dr. Marcus Lau

Herausforderungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in der Praxis

zusammen mit Frau Dr.-Ing. Elke Bruns

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  18. April 2013 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Die Umsetzung des Kinderförderungsrechts in der kommunalen Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  21. März 2013 in Dortmund. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Die Umsetzung des Kinderförderungsrechts in der kommunalen Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  20. März 2013 in Hannover. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

Herausforderungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in der Praxis

zusammen mit Frau Dr.-Ing. Elke Bruns

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  11. März 2013 in Dortmund. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer/Natalie Wolfrum

Pflicht oder Kür? Die Umsetzung des Kinderförderungsrechts in der kommunalen Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  10. Dezember 2012 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

Herausforderungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in der Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am 13. November 2012 in Fulda und am 3. Dezember 2012 in Berlin. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Dr. Marcus Lau

Naturschutz in der Bauleitplanung

im Rahmen der diesjährigen Berliner Planungs- und Immissionsschutzkonferenz am 19./20. November 2012 in Berlin wird Dr. Lau am 20. November 2012 zu diesem Thema sprechen. Das gesamte, sehr reichhaltige Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Klaus Füßer

Die Alternativenprüfung nach Art. 6 Abs. 4 FFH-RL - Rechtsdogmatik, Detailfragen und Perspektiven

eine Veranstaltung der ERA Jahrestagung zum Europäischen Naturschutzrecht am 16. November 2012 in Trier. Das Vortragsmanuskript in deutscher und englischer Version sowie unser PowerPoint-Präsentation zum Vortrag stellen wir Ihnen zur Verfügung; Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

.

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung des Fortbildungsinstituts der Rechtsanwaltskammer Stuttgart am 15. November 2012, 12.30 Uhr - 19.00 Uhr in Stuttgart. Die Seminarausschreibung finden Sie hier.

Dr. Marcus Lau/Sven Kreuter

Immissionsschutzrecht in der Bauleitplanung und im Baugenehmigungsverfahren

ein von Füßer & Kollegen veranstaltetes Seminar in Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach am 17. Oktober 2012 von 9.00 bis 16.00 Uhr. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Näheres zum Seminar finden Sie hier.

Klaus Füßer

Ausgewählte Probleme der raumordnungsrechtlichen Einzelhandelssteuerung nach LEP 2003 und LEP-E 2012

eine Veranstaltung der Rechtsanwaltskammer Sachsen am 12./13. Oktober 2012, beim Sächsischen Oberverwaltungsgericht in Bautzen im Rahmen der Sächsischen Verwaltungsrechtstage. Das Thesenpapier sowie unsere PowerPoint-Präsentation zum Vortrag stellen wir Ihnen zur Verfügung; Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer/Natalie Wolfrum

 

Pflicht oder Kür? Die Umsetzung des Kinderförderungsrechts in der kommunalen Praxis

eine Veranstaltung des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. am  27. September 2012 in Leipzig. Das Thesenpapier zum Vortrag stellen wir Ihnen zur Verfügung; Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Wohnungswirtschaftliches Kolloquium - 20 Jahre WGP

eine Veranstaltung der Städtischen Wohnungsgesellschaft Pirna mbH am 29. Juni 2012, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr in Pirna. Näheres zum Programm erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung der DeutschenAnwaltAkademie am 23. März 2012 in Hannover.

Klaus Füßer

Vortrag zu Rechtsentwicklungen bei Natura 2000

Zu den Sächsischen Verwaltungsrechtstagen in Bautzen am 16./17. September 2011 haben wir es übernommen, zum Thema „Entwicklungen in Praxis und Rechtsprechung zur FFH-/Vogelschutzrichtlinie“ zu referieren. Das Thesenpapier zum lebhaft diskutierten Vortrag finden sie hier

 

Klaus Füßer u.a.

44. Weinrecht-Seminar

eine Veranstaltung der DeutscheAnwaltAkademie vom 12.-16. September 2011 in Freyburg/Unstrut.  Rechtsanwalt Füßer referierte zum Thema "Kollektiv-kleingärtnerischer Hobbyweinbau: Möglichkeit, Maßgaben und Grenzen nach geltendem Recht - Ein Werkstattbericht. Näheres zur Befassung unserer Kanzlei mit dem Weinanbau können Sie hier erfahren. Das Vortragsmanuskript und die Folien zum Vortrag stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Klaus Füßer

Genehmigungsverfahren in der Energiewirtschaft

eine Veranstaltung der FORUM · Institut für Management GmbH am 30. Juni 2011 in Köln.  Das Thesenpapier zum Vortrag finden Sie hier

Klaus Füßer

Fachkreis - Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung des Leipziger Anwaltverein e.V. am 10. Mai 2011 im Restaurant „Thüringer Hof“, 04109 Leipzig, Burgstraße 19.  Genaueres erfahren Sie hier. Rechtsanwalt Füßer, referiert zum Thema: "Denkanstöße für verwaltungsrechtliche Anwaltstätigkeit". Die Einladung nebst dem Anmeldeformular stellen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung der DeutscheAnwaltAkademie am 1. April 2011 in Frankfurt. Genaueres erfahren Sie hier. Das beim Vortrag verwendete Skript stellen wir Ihnen zur Verfügung.

Klaus Füßer

Aktuelle Problemstellung der und neue Herausforderung an die abschnittsweise Planfeststellung

Vortrag im Rahmen der 13. Speyerer Planungsrechtstage vom 2. bis 4. März 2011. Mehr zu den Speyerer Planungsrechtstagen erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Neuzeitliche“ Vergabe auslaufender Linienverkehrsgenehmigungen nach Personenbeförderungsrecht. „Flexible Bedienformen“: Auswahl mit Bewertungsmatrix etc.

 

Vortrag auf dem 6. Mitteldeutschen Omnibustag am 10./11. November 2010 in Gera, bei dem Füßer sich auf der Basis eines kürzlich erarbeiteten umfassenden Rechtsgutachtens zur „Vergabe“ von Linienverkehrsgenehmigungen mit den in diesem Zusammenhang auftauchenden Rechtsfragen auseinandersetzen wird, insbesondere der Frage von Anforderungen an und Fehlern bei der Verwendung von sog. ausgefeilten Bewertungsschemas widmet. Auch wird es – auf der Basis eines in Kürze in einer renommierten juristischen Fachzeitschrift erscheinenden Artikel darum gehen, ob, in welchen Spielarten und unter welchen Bedingungen den Busunternehmern von den Aufgabenträgern bei der Ausschreibung von Busverkehren die Vorhaltung sog. flexibler Bedienformen („Anrufbus“ etc.) angesonnen bzw. diese von willigen Marktteilnehmern aktiv im Konkurrenzkampf ins Spiel gebracht werden kann. Die beim Vortrag verwendeten PowerPoint-Folien stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Klaus Füßer/Oliver Behrens

Fehlervermeidung bei Einzelhandelskonzepten: Was geht und was geht nicht?

 

Seminar des vhw-Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung am 16. September 2010 in München. Mehr zum Vortrag erfahren Sie hier. Die beim Vortrag verwendeten PowerPoint-Folien stellen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung der DeutscheAnwaltAkademie am 24. April 2010 in Münster. Genaueres erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Anträge für den Umbau/Abriss von Baudenkmälern richtig stellen – die wichtigsten Tipps aus der anwaltlichen Praxis

 

eine Veranstaltung des vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V. voraussichtlich am 15. April 2010 in Dresden. Mehr zum Vortrag erfahren Sie hier.

 

Marcus Lau

Der gemeinschaftsrechtliche Habitatschutz nach der Entscheidung  des Bundesverwaltungsgerichts zur Westumfahrung Halle

eine Veranstaltung des Umweltbundesamtes für Mensch und Umwelt und der Martin-Luther-Universität Halle am 12. Januar 2010 an der Universität in Halle, Hörsaal XIV a/b (Löwengebäude). Einen Kurzbericht über die Veranstaltungen sowie Unterlagen finden Sie hier.

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung der Fortbildungs- und Service GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft am 6. November 2009 in Frankfurt/Main. Genaueres erfahren Sie hier.

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

eine Veranstaltung des Deutschen Anwaltsvereins am 8. Mai 2009 in München. Genaueres erfahren Sie hier.

 

Klaus Füßer

Kommunale Grundstücksverkäufe im Licht der aktuellen Rechtsprechung 

Vortrag im Rahmen der Dresdner Baurechtstage des vhw am 19.12.2008 in Dresden.

Das Thesenpapier und die Präsentation zum Vortrag finden Sie zum Download in der rechten Spalte.

Klaus Füßer

Tipps und Tricks im Verwaltungsrecht

25. April 2008 in Berlin, eine Veranstaltung des Deutschen Anwaltsvereins

Klaus Füßer

Die "Rückholung" von FFH- und VS-Gebieten

Vortrag im Rahmen der 10. Speyerer Planungsrechtstage und Speyerer Luftrechtstage, eine Veranstaltung der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer, 5. bis 7. März 2008 in Speyer.

Das Tagungsprogramm können Sie hier einsehen.

Das Thesenpapier und die Präsentation zum Vortrag finden Sie zum Download in der rechten Spalte. Zu diesem aktuellen Thema wird demnächst auch ein kurzer Fachaufsatz und im kommenden Tagungsband eine ausführliche Abhandlung erscheinen.

Klaus Füßer

Nach Westumfahrung Halle und Waldschlösschenbrücke: Was geht noch für die sächsischen Kommunen unter Natura 2000?

Vortrag im Rahmen der Dresdner Baurechtstage des vhw am 28.11.2007 in Dresden

Klaus Füßer

“European Court of Justice decisions on Healthcare policy” – Die fortschreitende Revolution europäischer Gesundheitssysteme im Lichte der Rechtsprechung des EuGH

Vortrag auf der zweiten Konferenz der Vereinigung europäischer Privatkrankenhäuser (UEHP, APHP) 19.10.2007 in Guimaraes, Portugal

Herr RA Füßer referierte über zentrale Fragen europäischen Sozialrechts, wie die Inanspruchnahme von ambulanten und stationären medizinischen Leistungen durch die Unionsbürger im europäischen Ausland. Neben dem spannenden Thema grenzüberschreitender Patientenmobilität und der damit verbundene juristischen Fallstricke, beleuchtet der Vortrag auch aktuelle Probleme des europäischen Kartell- und Wettbewerbsrechts mit Blick auf das Spannungsfeld von privaten und öffentlichen Krankenhaussektoren in Europa.

Den Timetable zur Konferenz finden Sie hier. Den Powerpointvortrag können Sie hier als pdf-Datei (363 kB) herunterladen.

Weitere Materialien zur seinerzeitigen Veranstaltung und dem Vortrag von Herrn Füßer erhalten Sie hier.

Klaus Füßer, Wolfram Müller

Das Ziel ist der Klassenerhalt - Voraussetzung eines Anspruchs auf Beibehaltung des Status als Grundzentrum.

Am 23. Februar 2007 wurde in der IHK Leipzig ein Seminar zu diesem Thema durch Füßer & Kollegen veranstaltet.

Den Veranstaltungsflyer erhalten Sie hier, die Powerpointpräsentation zum Vortrag von Rechtsanwalt Füßer können Sie hier herunterladen.

Klaus Füßer

Grundzentren und besondere Gemeindefunktion

Vortrag im Rahmen der 8. Dresdner Baurechtstage - eine Veranstaltung des vhw-Deutsches Volksheimstättenwerk e.V. 6./7. Dezember 2006 in Dresden

 

Klaus Füßer

Quo Vadis FFH-Verträglichkeitsprüfung - 8. Speyerer Planungsrechtstage und Speyerer Luftverkehrsrechtstag

eine Veranstaltung der Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer
8. bis 10. März 2006 Speyer

Klaus Füßer

Gestaltungsspielräume und "Fallstricke" bei der kommunalen Bauleitplanung in/an FFH- und Vogelschutzgebieten

eine Veranstaltung des vhw-Deutsches Volksheimstättenwerk e.V.
25. Januar 2006 Dresden

Klaus Füßer

VHW-Seminar "Europäisches Habitat- und Artenschutzrecht in Bauleitplan- und Baugenehmigungsverfahren"

15. November 2005 in Hannover

 

Klaus Füßer

Nach der Errichtung des Netzes "NATURA 2000": Gestaltungsspielräume und "Fallstricke" in der kommunalen Bauleitplanung in/an FFH- und Vogelschutzgebieten.

eine Veranstaltung des vhw-Deutsches Volksheimstättenwerk e.V.

7. November 2005 in Dresden

 

Klaus Füßer

NATURA 2000 und Klettersport

Vortrag 15. Juli 2005 auf dem Hochjochhospitz

 

Klaus Füßer

ZUR-Fachgespräch: Natura 2000 auf gutem Wege

3. Juni 2005 Berlin

Weitere Informationen erhalten sie im Flyer, in der Vortragsgliederung und im Thesenpapier.

 

Klaus Füßer

Rechtsfragen um die Seniorenimmobilien

Eine Veranstaltung der Management Circle AG

Das Programm zu dieser Veranstaltung können Sie hier herunterladen

24. Januar 2005 in Frankfurt/Main
24. Februar 2005 in München
14. März 2005 in Düsseldorf/Köln

 

Klaus Füßer

Vorlesung an der Universität Leipzig zu "Öffentlich-rechtliche Ersatzleistungen" im WS 2005/2005

Die Vorlesung behandelt das zum Pflichtstoff (vgl. § 13 III Ziff. 5 b) SächsJAPO) gehörende Staatshaftungsrecht i.w.S., einschließlich der gemeinschaftsrechtlichen Haftungstatbestände. Anhand von Fallbeispielen - und unter Einbeziehung der Zuhörer (und damit prüfungs- wie praxisnah) - werden alle einschlägigen Tatbestände vorgestellt. Vertieft werden insbesondere die Amtshaftung (§ 839 I BGB) in all ihren Spielarten sowie die Entschädigungs- und Ausgleichsansprüche wegen des Eingriffs in das Eigentum.

 

Klaus Füßer

Enteignung, Enteignungsentschädigung, Enteignungsverfahren

20./21. Fachlehrgang Verwaltungsrecht der DAA-DeutscheAnwaltAkademie

3. /4. Dezember 2004 in Göttingen
13. /14. Mai 2005 in Stuttgart

 

Klaus Füßer

Enteignung, Enteignungsentschädigung, Enteignungsverfahren

19. Fachlehrgang Verwaltungsrecht der vhw-Deutschen Anwaltsakademie

30. April 2004 in München

 

Klaus Füßer

Rechtsfragen um die Seniorenimmobilien

Eine Veranstaltung der Management Circle AG

Das Programm zu Veranstaltung können Sie hier herunterladen

29. und 30. März 2004 in Berlin

 

Klaus Füßer

Ausgleich vor Eingriff - Flächenbezug der Kompensation und die Nutzung von Kompensationsflächenpools in der Planfeststellung: Probleme und Perspektiven nach dem BNatschG-NeuRegG 2002

&. Speyerer Planungsrechtstage

eine Veranstaltung der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften

10. bis 12. März 2004 in Speyer

 

Klaus Füßer, Hans-Peter Hüsch

Die BauNVO - Terra inkognita des Baurechts?

eine Veranstaltung des vhw-Deutsches Volksheimstättenwerk e.V.

03. September 2003 in Leipzig

Skript: Die BauNVO - Terra inkognita des Baurechts?

 

Klaus Füßer

Enteignung, Enteignungsentschädigung, Enteignungsverfahren

17. + 18. Fachlehrgang Verwaltungsrecht der Deutschen Anwaltsakademie

11. April 2003 in Köln
5. Dezember 2003 in Berlin

 

Andreas Blaschkowski, Dr. Christoph Kochenburger, Klaus Füßer 

"Immobilien Due Diligence an Projektbeispielen"

eine Veranstaltung des Management Circle

26. Februar 2003 in Berlin
19. März 2003 in Frankfurt/Main
9. April 2003 in München

Skript hier zum Download

 

Klaus Füßer

Die Seniorenimmobilie am Anfang des 21. Jahrhunderts - Probleme und Perspektiven aus juristischer Sicht

und

Seniorenimmobilien im Ausland

beide Vorträge sind Teil eines Seminares des Management Circle

31. März bis 1. April 2003 in Berlin

 

Klaus Füßer, Dr. Thomas Pastor (VG Leipzig)

Brennpunkte des Baugenehmigungsverfahren in der Praxis

Weiterbildungsveranstaltung des Deutschen Volksheimstättenwerkes e.V.

27. März 2003 in Dresden

 

Klaus Füßer, Wolfgang Farke

Hochwasserschäden und Staatshaftung

eine Veranstaltung des vhw-Deutsches Volksheimstättenwerk e.V., PowerPointPräsentation zur Veranstaltung

12. Dezember 2002 in Dresden

 

Klaus Füßer

Enteignung, Enteignungsentschädigung, Enteignungsverfahren

16. Fachlehrgang Verwaltungsrecht der vhw-Deutschen Anwaltsakademie

6. Dezember 2002 in Hamburg

 

Klaus Füßer

Ungefragt in's FFH-Gebiet? Beteiligungsrechte und Rechtsschutzmöglichkeiten für kommunale Gebietskörperschaften

"Dresdner Baurechtstage 2002" des Deutschen Volksheimstättenwerkes e.V.

19. September 2002 in Dresden

Klaus Füßer

Methodische Reflexion richterlicher Regelbildung (Thesenpapier)

Das Thesenpapier zum gleichnamigen Vortrag im Rahmen der Tagung für Verwaltungsrichter am 17. April 2002 in Pappritz können Sie sich in der rechten Spalte als pdf-Datei herunterladen. (vortragsbegleitendes Thesenpapier)